Ziel: Ihre Website

Bevor Sie nach ein Angebot für Ihre Website anfragen, sollten Sie die Informationen sammeln, damit es auch wirklich Ihre Website wird. Hier finden Sie Hinweise und Tipps.

Selbstverständlich beantworte ich auch gerne Ihre Fragen zum Thema.

4) Text

Der Textinhalt ist das A und O wenn Ihre Website über Suchmaschinen wie Google gefunden und gut platziert werden soll. Suchmaschinen interessieren sich nur für den Text der Website. Selbst bei der Bildersuche wird der Text der Bildunterschrift, der Name der Bilddatei oder der versteckt im Code der Website hinterlegte "Alternative Text" zum Bild herangezogen, aber nicht das Bild selbst.

Wenn Sie unter einem Bestimmten Begriff gefunden werden wollen, dann achten Sie darauf, dass auch genau dieser Begriff nach Möglichkeit mehrfach und auch in Überschriften im Text vorkommt. Wenn Sie unter "Auto Berlin" gefunden werden wollen, dann muss auch "Auto Berlin" im Text vorkommen und nicht mit z.B. "die schönsten Pkws in der deutschen Hauptstadt" umschrieben werden.

Wenn Sie möchten, kann ich Sie bei der suchmaschinengerechten Formulierung unterstützen. Die restliche Optimierung der Website für Suchmaschinen (Onsite Suchmaschinenoptimierung) gehört sowieso zu meinem Angebot.

Im Zusammenhang mit dem Text steht auch die Frage, was nun für Sie zutrifft: "Viel hilft viel" oder "Klasse statt Masse"?

Mit viel beliebigem Text bekommen Sie auch viele beliebige Besucher für Ihre Website. Wenn Sie keine bestimmte Gruppe ansprechen wollen weil sie z.B. ein Versandhaus mit vielen unterschiedlichen Artikeln betreiben oder ein Produkt vorstellen wollen, nach dem der Besucher nicht gesucht hat weil er es noch nicht kennt, dann ist viel beliebiger Text richtig.

Wenn Sie aber Ihre Zielgruppe genau spezifizieren können, weil Sie z.B. eine lokal gebundene Dienstleistung (Handwerk) anbieten oder ein spezielles Produkt, dann sollte der Text auch die Worte enthalten, nach denen der potentielle Kunde sucht.